Spektakuläres Brownies Rezept, supersaftig mit Rum, Passionsfrucht und Kokoscreme

Brownies mit Rum, Kokos und Passionsfrucht

Unser spektakuläres Brownies Rezept mit einem herrlich leichten Rum Aroma ist für alle Genießer mit einem süßen Zahn. Die sahnige Kokoscreme und die fruchtige Süße der Passionsfrucht machen dieses Brownies Rezept zu unserem Klassiker.

Manchmal müssen es einfach Brownies sein – aber die guten, saftigen, voll schokoladigen und mega köstlichen.

Es gibt so Tage, da steht man schon mit einem unbestimmten Gefühl auf. Irgend eine kleine Stimme spricht, noch etwas undeutlich, aber man versteht zumindest das Wort Schokolade. Das ist der Moment, in dem einem bewusst wird – die letzten Brownies sind schon wieder viel zu lange her 

Ich habe diese süße Stimme aber auch schon am Morgen direkt nach den letzten Brownies gehört, also wartet nicht darauf – macht einfach Brownies, wenn Euch danach ist.

Wir haben uns heute für ein fruchtiges und kokos-cremiges Brownies Rezept entschieden. Unsere unfassbar leckeres

Spektakuläres Brownies Rezept mit einem Hauch von Rum, Passionsfrucht und Kokoscreme

Diese Brownies sind so extrem zart, saftig und schokoladig, dass man sie genauso einfach nur so essen könnte. Aber damit sie uns in den Brownie Himmel bringen, haben wir sie mit feinem Rum Aroma abgeschmeckt und mit einer köstlichen Kokos Creme und der fruchtigen Süße der Passionsfrucht als Topping veredelt.

Natürlich kann man den Rum auch weglassen. 

Unser tausendschönes Brownie Rezept ist wirklich einfach zu machen und geht absolut fix. Das Finger ablecken nach dem Verzehr dauert eindeutig länger.

Guten Appetit.

Und? War das auch ein Rezept nach Deinem Geschmack? Dann solltest Du Dir noch schnell unsere Original Hamburger Franzbrötchen anschauen oder unseren tausendschönen Elsässer Mini Gugelhupf mit Hefe. Es lohnt sich. Diese und viele weitere einfache und schnelle Rezeptideen findest Du hier: Kekse & Kleingebäck. Den vollen Überblick über unsere tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter.Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende bei uns könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich dafür anmelden.

Rum Brownies mit Kokossahne Rezept

Portionen: 12

Zutaten

  • 200 g Edelbitterschokolade mind. 70 % Kakaoanteil
  • 250 g Butter
  • 6 Eier
  • 250 g braunen Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 3-4 EL Rum
  • 1 Prise Salz
  • 3-4 Passionsfrüchte
  • 250 ml Sahne alt. Schlagcreme
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Kokospulver

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine rechteckige Backform (ca. 20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen. Die Schokolade klein hacken und im Wasserbad zusammen mit der Butter schmelzen. Anschließend vom Herd nehmen und wieder etwas abkühlen lassen.
  • Die Eier mit dem braunen Zucker, Mehl, Backpulver, Kakao, dem Salz und dem Rum in eine Schüssel geben und gut vermengen. Nun kurz die flüssige Schokobutter in die Masse rühren. Den Teig in die vorbereitete Form geben und für 35 Minuten backen.
  • Die Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleisch daraus lösen, alles in eine kleine Schüssel geben.
  • Die Brownies komplett abkühlen lassen, aus der Form nehmen und in circa 12 Stücke teilen. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen, das Kokospulver unterrühren und die Brownies damit verzieren. Die Passionsfrucht darauf verteilen und genießen.