Brombeer Kuchen mit Quark und Streuseln

Unser sommerlich fruchtiger Brombeer Kuchen ist extra cremig und mit vielen Streuseln bedeckt. Das Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus und ist schnell und unkompliziert zu machen. Der knusprige Mürbeteig und die frischen dunkelblau-schwarzen Brombeeren sind wie füreinander bestimmt. Das muss Liebe sein.

Da trifft ein knuspriger Mürbeteig ein paar fruchtig-frische Brombeeren und ist sofort schockverliebt in diese herrlichen dunkelblauen Beeren. Die Brombeere hat es genauso doll getroffen und die beiden Frischverliebten denken sich,

„das ist der Beginn einer ganz wundervollen Beziehung“.

Wir unterstützen diese junge Liebe sehr gerne und haben dieser unwiderstehlichen Beziehung einen Namen gegeben. Unser liebstes

Brombeer Kuchen Rezept – Cremiger Brombeer Quark Streusel Kuchen

Unsere ratz fatz gemachte Rezeptidee ist genauso schnell auf dem Teller, wie es für die Liebe auf den ersten Blick dauert. Wer kann da schon widerstehen?

Cremiger Quark und Frischkäse halten diese neue Beziehung ganz wunderbar zusammen und in dem süßen Mürbeteigbett kann es sich die herrlich fruchtige Brombeere so richtig gut gehen lassen.

Für uns ist das Liebe auf den ersten Bis(s).

Guten Appetit.

PS: Wusstet Ihr, dass die Brombeere aus botanischer Sicht eigentlich gar keine Beere ist. Sie gehört dort in den Bereich der Sammelsteinfrucht. Wir nennen sie weiterhin ganz liebevoll Brombeere.

Hat Euch unser flinkes Brombeer Kuchen Rezept auch so gut gefallen? Na, dann aber auch ran an unseren fruchtig leichten Sommer Quark Kuchen mit Johannisbeeren, Aprikosen und viel Streuseln und auch unseren mega cremigen Heidelbeer Quark Kuchen mit Mohn

Diese beiden Kuchenträume und viele weitere raffiniert einfache Rezeptideen findet Ihr bei uns hier: Kuchen & Torten

Den vollen Überblick über unsere tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Alle unsere Rezepte sind von uns gedacht, gekocht, gebacken und gegessen worden – garantiert gelingsicher.

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter. Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende bei uns könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich dafür anmelden.

Brombeer Kuchen mit Quark und Streuseln Rezept

Zutaten

Für den Teig

  • 270 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Butter
  • 90 Gramm Zucker
  • 1 Ei

Für den Belag

  • 1 Bio Zitrone
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 60 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 Gramm Magerquark
  • 175 Gramm Frischkäse
  • 3 EL Speisestärke
  • 400 Gramm Brombeeren

Anleitungen

  • Die Zutaten für den Teig gut verkneten. Dann zu einer Kugel formen, in Folie einwickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.
  • Den Backofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden der 24 cm Springform mit Backpapier auslegen, die Ränder gut fetten.
  • Für den Belag zuerst die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz und 30 Gramm Zucker steif schlagen. die Eigelbe und den restlichen Zucker, Vanillezucker, 1 TL Zitronenschale, Quark, Frischkäse und Stärke verrühren. Den Eischnee dann unterheben.
  • 3/4 vom Teig auf einer bemhelten Arbeitsfläche rund ausrollen. Diesen dann in die 24 cm Springform drücken und dabei den Rand hochziehen. Jetzt zuerst die Quarkcreme und dann die gewaschenen Brombeeren darauf verteilen.
  • Den restlichen Teig zu Streuseln verzupfen und darüber geben. Im Ofen für ca. 60 Minuten backen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten