Weltbester Sommerdrink. Aperol Spritz Sangria mit Melonen

Was mich diesen Sommer besonders freut? Dass es der Spritz wieder auf die Trendgetränk Liste der Bars, Biergärten und Beachclubs geschafft hat. Aber mal ehrlich, warum war er da überhaupt mal von der Liste verschwunden? Eine Schorle (wie ein Spritz von manchen genannt wird) gehört einfach zu einem lauen Sommerabend, einem Grillfest oder einem Strandtag dazu. Erfrischend, ein bißchen boozy und einfach Sommer pur!

Der klassische Spritz ist für die meisten wohl der Aperol Spritz, leicht bitter, orange und super süffig. Der Spritz mit dem höchsten Wiedererkennungswert. Einmal etwas Oranges im Glas gesehen und schon weiß man was der Tischnachbar trinkt. Bei uns wird er ziemlich oft an die Gartenliege gereicht – Danke Herr Tausendschön!

Aber auch andere „Spritz Varianten“ sind perfekt für den Sommer – ein Limoncello Spritz, ein simpler Aperitivo Rosso/Rosato Spritz. Und wenn die klassische Weißwein-Schorle immer noch ein Renner ist, hat Hugo wohl ein bißchen an seiner Beliebtheit eingebüßt. Egal!

Unsere

Aperol Spritz Sangria

also die Menge für den etwas größeren Durst oder auch das Getränk für die etwas größere Menschenmenge schmeckt wunderbar mit Wassermelone und Orangen. Wer mag kann aber auch noch Erdbeeren oder Granatapfelkerne dazugeben. Salute!

Aperol Spritz Sangria

Portionen: 8 Personen

Zutaten

  • 1 kleine kernlose Wassermelone
  • 2 Orangen
  • 350 ml Aperol
  • 500 ml Prosecco
  • 300 ml Sodawasser /Mineralwasser
  • Eiswürfel

Anleitungen

  • Die Melone waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Orangen heiß abwaschen und ebenfalls ins Scheiben/Viertel schneiden
  • Beides in ein großes Gefäss geben und mit dem dem Aperol begießen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Mit dem eiskalten Prosecco und und Sodawasser aufgießen. Eiswürfel dazugeben und genießen.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating