Erdbeer Sauerrahm Kuchen

Unser gelingsicherer Kuchen ohne Backen hat es uns schwer angetan. Cremiger Erdbeer Sauerrahm Kuchen in der No Bake Variante – mit grandiosem Pumpernickel Schoko Boden. Ein absoluter Traum – besonders für den Muttertag geeignet.

Kuchen ohne Backen ist schon lange kein Fremdwort mehr und das ist gut so.

Es gibt ihn in vielen Varianten und natürlich ist diese Form besonders in der No Bake Cheesecake Version sehr bekannt und beliebt. Ihr habt sicherlich schon einen oder mehrere ausprobiert. Passend zur Erdbeerzeit wollten wir wieder etwas unkompliziertes und trotzdem unwiderstehlich köstliches kreieren, aber eben als No Bake Variante. Ein großer Hauch von Raffinesse durfte dabei nicht fehlen – denn bald ist wieder Muttertag.

Wir haben daher einen, wie wir finden, unfassbar leckeren und super cremigen

Erdbeer Sauerrahm Kuchen ohne Backen – dafür mit Pumpernickel Schoko Boden

kreiert. 

Das Besondere an unserem tausendschönen Kuchen ohne Backen ist der hierbei verwendete Sauerrahm, der unserem Kuchen eine tolle Cremigkeit verleiht und der himmlische Pumpernickel-Schoko Boden. Simpel und doch einmalig. 

Als Topping kommen, zu den frischen und dekorativen Erdbeeren, noch eine schnell gemachte Sauce aus pürierten Erdbeeren und gibt unserem Kuchen nochmal zusätzlich eine herrlich fruchtige Note – und sieht einfach toll aus.

Für den Muttertag besonders geeignet, aber auch an jedem anderen Tag sehr willkommen. 

Viel Spaß beim Ausprobieren.

War das ein Rezept nach Eurem Geschmack? Dann solltet Ihr auch ganz dringend einmal unseren umwerfenden Ricotta Creme Brulee Cheesecake versuchen oder unsere super beliebten und fantastischen Milchreis Kuchen mit Himbeeren. Diese und viele weitere gelingsichere Rezeptideen findet ihr hier: Kuchen & Torten

Den vollen Überblick über unsere tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter. Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende bei uns könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich dafür anmelden.

Erdbeer Sauerrahm Kuchen Rezept

Zutaten

  • 200 g Pumpernickel
  • 50 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 500 ml Sauerrahm
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 1/2 Biozitrone
  • 100 g Puderzucker
  • 300 ml Schlagsahne
  • 300 g Erdbeeren + welche zur Deko
  • 20 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke

Anleitungen

  • Die Pumpernickelscheiben im Mixer oder mit einem Messer sehr fein hacken. In einer beschichteten Pfann zusammen mit dem Zucker anrösten. Masse zu Abkühlen in eine Schüssel geben.
  • Butter zusammen mit der Schokolade schmelzen und zu den Pumpernickel Bröseln geben und gut vermischen. Alles auf den mit Backpapier ausgelegten Boden einer 26cm Springform geben und gut andrücken. Den Boden mindestens 30 Minuten kalt stellen
  • Gelatineblätter nach Packungsanweisung einweichen. Sauerrahm. Puderzucker und Saft und Zesten der Biotrone mischen.
  • Gelatine ausdrücken und schmelzen. Einige Löffel der Sauerrahmmasse dazugeben und verrühren. Anschliessend diese Mischung zur restlichen Creme geben. Für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Sahne steif schlagen und unter die Sauerrahmmasse ziehen. Alles auf dem Pumpernickelboden verteilen und wieder in den Kühlschrank geben.
  • Erdbeeren in Scheiben schneiden und zusamme mit dem Zucker erwäremen. Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren und zu den Erdbeeren geben. Kurz aufkochen lassen. VOm Herd nehmen, abkühlen lassen und anschliessend auf dem Sauerrahm Kuchen verteilen.
  • Den Kuchen mindestens 4 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren noch mit frischen Erdbeeren dekorieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten