Melonen Torte No Bake

Heute präsentieren wir Euch nichts Geringeres als unsere allerbeste Melonen Torte. Köstliche süß-aromatische Cantaloupe Melone mit einer fein abgeschmeckten Creme aus Joghurt-Sahne und einem knusprig-buttrigen Mürbeteig machen unsere Melonen Torte mit dem bunten Topping so einmalig. Ein Augen- und Gaumenschmaus für die sommerliche Kuchentafel.

Ein bekanntes Sommerobst kommt bei Torten irgendwie immer zu kurz. Vielleicht liegt es daran, dass es sich genau genommen um Gemüse handelt – bei uns zählt es aber eindeutig zum Obst – die Melone. 

Während Berge von Beeren für Kuchen, Torten und Törtchen verwendet werden, finden wir die herrlichen frischen Melonen eher nur in Drinks und Mocktails (bei uns auch in Salaten und Marmelade s.u.).

Wir finden, dass wird diesem tollen und vielfältigen Obst (wir bleiben dabei) nicht gerecht und wir schaffen daher für alle Melonen-Möger hier und heute Abhilfe. 

Wir präsentieren Euch für Eure und unsere Sommer-Kaffeetafel unsere 

Sommerbunte Melonen Torte mit feiner Joghurt Creme

Mit ein bißchen Backen und deutlich mehr Kühlung wird aus einer süß-aromatischen Cantaloupe Melone, zusammen mit einer extra cremigen Joghurt-Sahne Füllung und einem buttrigen Mürbeteig etwas absolut Köstliches. Das Topping besteht bei uns aus allerlei Melonenkugeln und schmeckt damit nicht nur unvergleichlich sondern sieht dazu auch noch hinreissend aus. 

Guten Appetit.

Hat Euch unser Melonen Torte Rezept auch so gut gefallen? Dann müsst Ihr aber auch dringend unseren mega cremigen Heidelbeer Quarkkuchen mit Mohn probieren und unseren fruchtig leichten Sommer-Quark Kuchen mit Johannisbeeren, Aprikosen und ganz viel Streuseln.

Diese beiden und viele weitere super leckere und schnelle Kuchenrezept Ideen findet Ihr hier: Kuchen & Torten

Ihr möchtet auch noch weitere Rezeptideen mit Melone? Dann haben wir unsere köstliche und selbstgemachte Sommermarmelade mit Johannisbeeren und Melone und auch unseren herrlichen Cantaloupe Melonen Gurken Salat

Den vollen Überblick über unsere tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Alle unsere Rezepte sind von uns gedacht, gekocht, gebacken und gegessen worden – garantiert gelingsicher.

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter. Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende bei uns könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich dafür anmelden.

Melonen Joghurt Torte Rezept

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 150 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Butter
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Sahne
  • 1 Prise Salz

Für die Creme

  • 12 Blatt Weiße Gelatine
  • 700 Gram Joghurt – 3,5% Fett
  • 1 Saft einer Zitrone
  • 100 Gramm Zucker
  • 300 Gramm Sahne

Für die Melonenfüllung

  • 4 Blatt Weiße Gelatine
  • 300 Gramm Cantaloupe Melonen Fruchtfleisch
  • 30 Gramm Zucker
  • 5 EL Orangensaft

Zum Garnieren:

  • 400 Gramm Melonenkugeln (rote Wassermelone, Cantaloupe, grünfleischige Galiamelonen) je nach Geschmack und verschiedenen Größen

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Für den Mürbeteig alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie dünn in Größe der Springform (22-24 cm) ausrollen. Den Teig in die Springform legen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im Backofen für ca. 20 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.
  • Für die Creme die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Den Joghurt mit dem Zitronensaft und Zucker glatt rühren. De Gelatine ausdrücken und bei schacher Hitze auflösen. 2-3 EL Joghurt abnehmen und die aufgelöste Gelatine unterrühren. Die Mischung zügig unter die restliche Creme rühren und leicht gelieren lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.
  • Für das Melonenpüree die Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Das Melonenfleisch mit Zucker und dem Orangensaft fein pürieren. Die Gelantine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen, etwas Melonenmasse einrühren und die dann angerührte Gelatine unter die restliche Melonenmasse rühren.
  • Anschließend 1/3 der Joghurtcreme auf den Mürbeteig streichen und ca. 15 Minuten kühl stellen. Dann darauf die Hälfte der Melonenmasse streichen und wieder für 15 Minuten kühl stellen. Die beiden Vorgänge wiederholen, dann die Torte mit der restlichen Creme bestreichen und wieder kühl stellen. Vor dem servieren mit den buten Melonenkugeln nach Geschmack garnieren.
    Guten Appetit.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten