Smoothie mal anders! Radieschen Smoothie

So kurz wie das Rezept ist auch der heutige Beitrag! Kurz! Und Hübsch! Und Gesund! Und vor allem – nicht grün. Also der Smoothie, denn wer mich ein bißchen kennt, weiß, dass die so garnicht mein Ding sind :-)

Radieschen Smoothie

Zutaten

  • 1 großer Bund Radieschen
  • 300 ml Kefir
  • 300 ml Buttermilch
  • 1/2 Zitrone

Außerdem

  • Zucker, Kresse

Anleitungen

  • Die Radieschen abzupfen, gut waschen und in grobe Stücke schneiden. Zitrone auspressen. Die Radieschen mit dem Zitronensaft, Kefir und Buttermilch in einen Mixer geben. Eine Prise Zucker hinzufügen und mixen bis es die gewünschte Konsistenz hat.
  • Kresse waschen. Den Radieschen-Smoothie in Gläser füllen und mit der Kresse garnieren. Servieren.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.