Herbstliche Kürbis Biskuitrolle

Herbstliche Biskuitrolle mit feinem Kürbis und Pumpkin Spice. Zu besonderen Anlässen oder einfach nur, weil sie so unfassbar lecker ist. Diese Biskuitrolle ist absolut gelingsicher, passt hervorragend in die Herbstzeit und ist geschmacklich ein absoluter Traum. 

Dieser Beitrag enthält Werbung für Diamant Zucker.

Zum Geburtstag gibt es Kuchen und Geschenke. Das ist unumstößliches Naturgesetz – ein wunderschönes noch dazu.

Da es jeder vorher weiß, hat man diese süße und tolle Vorfreude und kann sich dann am Ehrentag nochmals darüber freuen. Doppelt sozusagen. Manchmal ist der Kuchen oder die Torte auch das Geschenk. Das macht bei uns in der Familie Tausendschön manchmal keinen großen Unterschied, denn Kuchen ist für uns immer auch ein riesengroßes Stück Glück.

Bei unzähligen dieser unvergesslichen Glücksmomente begleitet uns schon sehr lange, bereits über viele Generationen hinweg, immer wieder eine elementare Kuchen-Zutat, mit der wir diesen Geburtstagszauber wieder und wieder entfachen – Diamant Zucker.

Pfeifer & Langen, das Unternehmen hinter Diamant Zucker, feiert 150 Jahre süße Vielfalt. Was liegt da also näher als zu diesem Geburtstag einen Kuchen als Geschenk zu reichen?

Wir haben uns daher extra für die heutigen Feierlichkeiten rausgeputzt und der Jahreszeit entsprechend eine unfassbar leckere und tausendschöne

Herbstliche Kürbis Biskuitrolle mit Pumpkin Spice

mitgebracht. Die herrlich lockere Biskuitrolle mit leckerem Hokkaido Kürbis im Teig und leckerem Pumpkin Spice Gewürz in der Frischkäsefüllung ist einfach ein Herbsttraum. Die kleinen Kürbisse aus Marzipan on top sind sehr einfach und schnell gemacht und zusätzlich eine leckere und naschbare Dekoration.

Für unser tolles Rezept haben wir die Jubiläums-Edition Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung verwendet. Wie schon unsere Großmütter vor uns, gehört Diamant Zucker für uns nicht nur in den Kuchen. Die große Produktpalette umfasst alles, was das Leben süßer macht. Neben Zucker-, Gelier- und Kandisspezialitäten bietet das Unternehmen weitere Produkte, wie Zimtzucker, Coffee Sugar und Glühweinzauber, an.

Außerdem setzt das Unternehmen auf Nachhaltigkeit. So verwertet Pfeifer & Langen beim Herstellungsprozess nahezu 100 Prozent der Zuckerrübe. Hierbei kommen in den Werken moderne, umweltschonende und ressourcenschonende Technologien zum Einsatz, die das Unternehmen zum Teil selbst entwickelt hat. Die Rüben bezieht Pfeifer & Langen überwiegend direkt aus der Region und hält damit die Wege möglichst kurz.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und auf die nächsten 150 Jahre!

Übrigens: Die tolle und hübsche Jubiläums-Edition Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung von Pfeifer & Langen ist noch bis Ende des Jahres im Handel erhältlich. 

Kürbis Biskuitrolle mit Pumpkin Spice und Frischkäsefüllung

Portionen: 10 Stück

Zutaten

Für den Biskuit

  • 3 Eier
  • 150 g Zucker z.B. Diamant Raffinade Feine Körnung
  • 150 g Kürbispüree
  • 80 g Mehl
  • 40 g gemahlene, blanchierte Mandeln
  • 1 Pckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Pumpkinspice
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 300 g Hüttenkäse
  • 100 g Sahne
  • 100 g Zucker z.B. Diamant Raffinade Feine Körnung
  • 2 TL Orangensaft
  • 1 Prise Pumpkinspice
  • 1 Päckchen Instant Gelatine

Für die Deko

  • 100 g Marzipanrohmasse
  • orange + braune Lebensmittelfarbe
  • Schokoladenblätter
  • Puderzucker z.B. Diamant Raffinade Feine Körnung ich habe ihn pulverisiert im Thermomix

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech (30×40) mit Backpapier auslegen
  • Die Eier zusammen mit dem Zucker und Salz ca. 6-8 Minuten auf höchster Stufe zu einer weißlichen Crème aufschlagen.
  • Mehl, Vanillepuddingpulver, Pumpkinspice, Mandeln und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Kürbispüree auf die Eiercreme sieben und unterheben.
  • Den Teig auf das mit Backpapier belegte Backblech geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen etwa 12-14 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und ein feuchtes mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen. Biskuitplatte von der langen Seite aus aufrollen. Aufgerollt abkühlen lassen.
  • Hüttenkäse, Pumpkinspice, Zucker und Orangensaft kurz aufschlagen. Gelatine einrieseln lassen. Die Sahne steifschlagen und unter die Frischkäsecreme heben.
  • Masse auf der wieder ausgerollten Biskuitrolle verteilen, dabei an allen Seiten etwa einen 3 cm breiten Rand frei lassen. Den Biskuit wieder aufrollen und in Alufolie fest einwickeln. Ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Für die Marzipankürbisse die Marzipanmasse mit Lebensmittelfarbe mischen und kleine Kürbisse formen.
  • Biskuitrolle mit Kürbissen, evtl. etwas geschlagener Sahne, Schokoblättern und Puderzucker garnieren.

Dieser Beitrag ist mit unseren wundervollen und süßen Freunden von Diamant Zucker entstanden. Vielen Dank für die tolle und sympathische Zusammenarbeit. Feiert schön.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten