Pikante Möhren Kokos Suppe

Unsere herrlich cremige Möhren Kokos Suppe ist nicht nur ein Augenschmaus. Diese aromatische Möhren Kokos Suppe mit der richtigen Schärfe wird mit feinem Schwarzkümmel zusätzlich veredelt. Pikantes und schnell gemachtes Rezept der Extraklasse.

Wer, so wie wir, gerne scharf (nicht zu scharf) und pikant isst, der kommt an unserem heutigen Rezept nicht vorbei. Für ein schnelles und gelingsicheres Soulfood bietet sich eine Suppe geradezu an.

Wir haben uns heute für eine extra cremige und raffiniert abgeschmeckte Variante entschieden. Mit leichter Schärfe und einem extra Kick Geschmack gibt es unsere tausendschöne

Möhren Kokos Suppe

Herrlich würzig und mit feinem Schwarzkümmel abgeschmeckt ist es Soulfood wie es sein soll. Die feinen Möhren und der Hauch von Kokos geben in dieser leckeren Suppe zwar die Richtung vor, werden aber mit allerlei Gewürzen, wie Schwarzkümmel, Zimt, Harissa und Chili unterstützt und heben dieses aromatische Feuerwerk nochmal auf eine ganz andere Ebene. Noch dazu ist sie vegan – mehr aus Zufall als geplant. Aber hey, so ist es doch eigentlich am besten. Tue Gutes und denke vorher nicht darüber nach!

Unsere unfassbar köstliche Suppe kommt mit derart vielfältigen Aromen daher, dass sie sich als würdiges Abendessen erweist. Da sie aber auch so schnell gemacht ist, eignet sie sich natürlich auch für die Homeoffice Küche und schmeckt auch am nächsten Tag so lecker wie am ersten. Einfach gut vorzubereiten und damit darf es ein bisschen mehr sein.

Guten Appetit.

Hat Euch dieses Suppenrezept auch so gut gefallen? Dann müsst ihr unbedingt unsere köstliche süßlich-scharfe Süßkartoffel Möhrensuppe probieren oder unser tolles und schnelles Soulfood Rezept – Herzhafte weiße Bohnensuppe mit Chorizo. Diese und viele weitere tausendschöne Rezeptideen findet ihr hier: Suppen & Eintöpfe. Den vollen Überblick über die tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter. Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende hier könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich eintragen.

Pikante Möhren Kokos Suppe Rezept

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kg Möhren geschält und in groben Stücken
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 kleine Chilischote entkernt und in Stücken
  • 1 TL Harissa Paste
  • 2 TL braunen Zucker
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 750 ml Gemüsebrühe

Topping

  • 2-3 TL Schwarzkümmel
  • 1/2 TL Chiliflocken

Anleitungen

  • Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Darin die Zwiebeln und den Knoblauch sanft anschwitzen. Die Möhrenstücke und Gewürze, Harissapaste, Zucker und Chili zugeben und alles gut anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Abgedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Möhren weich sind.
  • Alles fein pürieren und die Kokosmilch (evtl 2-3 EL für die Garnitur aufbewahren) zugeben. Alles nochmals aufmixen und nochmals ca. 5-8 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Auf Teller verteilen und mit dem Schwarzkümmel, Kokosmilch und Chiliflocken garnieren. (Ich habe außerdem noch das Möhrengrün als Topping darauf gegeben – kann wunderbar dafür verwendet werden)