Heute einfach ohne viel Worte, denn machen diese Farben nicht enorme Lust auf Sommer, Sonne, Freibad, Gartenarbeit. Für ein Frühstück draussen auf der Terrasse hätte ich heute folgende flüssige Vitaminbombe. Auch wenn, manche Leute wissen es ja bereits.. Gelb eine absolute NoGo-Farbe für mich ist ( es gibt kein einziges gelbes Blümlein im Garten, die Garderobe ist gelb-frei und das einzig Gelbe, mit dem ich einigermassen leben kann ist .. die Sonne :-)).. hier was Leckeres in der Farbe der Zitrone…

Achso – und zum Olympiastart heute passt es natürlich auch allerbestens… macht so einen sportlich, gesunden Eindruck, nich?? :-)

Zutaten ( für ein 0,5l Fläschle wie oben im Bild)
1 Mango ( essreif)
2 Passionsfrüchte
1 Banane
1/2 Zitrone
ca. 200 ml Passionsfruchtsaft

Zitrone auspressen und den Saft aufbewahren. Mango und Banane kleinschneiden, Passionsfrüchte halbieren und Fruchtfleisch auslösen. Alles zusammen in den Mixer ( ich hab den Zauberstab genommen) und genießen. Ich mag die Kerne darin, hat so was Knuspriges, wer sie nicht mag, gießt den Smoothie vor Genuss nochmals durch ein Sieb!

25 Kommentare
    • admin sagte:

      Dankeschön – das ist das unter Bloggern allseits beliebte Modell von Butlers – gibt es auch noch in anderen Farben :-)

      LG Tina

  1. Julia sagte:

    sieht sooo lecker und erfrischend aus! Wollte mich ab nächster Woche sowieso irgendwie mal gesünder Ernähren, trifft sich also gut <3
    liebe grüße
    Julia

  2. Lulu sagte:

    Der smoothie sieht echt lecker aus, muss ich unbedingt nachmachen :) & gelb geht bei mir auch so gar nicht :D schlimm…
    Ps. Bei mir läuft gerade ein gewinnspiel :)

  3. Theresa sagte:

    liebe Tina, so ein tolles und zugleich simples Rezept! Und deine Bilder sind einfach wunderschön! Hab ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Theresa

  4. Therry sagte:

    Hallo Tina,
    mein Großer hat den Smoothie gesehen und ist total hin und weg. O-Ton: "Die Tina ist gut darin, lecker Sachen zu machen! So wie du…" Isser nich süß?!
    Aber er hat defintiv recht – das schaut echt lecker aus!
    Schönes Wochenende und alles Liebe,
    die Therry

  5. gestempeltundnichtgedruckt sagte:

    Lecker, lecker und so gesund! Ich liebe Smoothies und auch gelb – nicht bei der Kleidung, zumindest nicht an mir, aber hier und da gibt es bei uns auch mal gelb :-)
    Tina, wie hast du es hinbekommen, dass um deine Unterschrift unter dem Post kein Rahmen ist?
    LG
    Dani

  6. Babsi sagte:

    Der klingt wirklich sehr fruchtig und lecker. Finde es auch gut, wenn noch ein paar Kerne drinnen sind. Das knackt so schön, wenn man darauf beißt.
    Bin immer wieder fasziniert, wir oft Du einen Post nachschießt. Ideen habe ich viele, nur fehlt mir die Zeit. Komme bei Dir immer wieder gerne vorbei und stöber in Deinem Blog.
    LG
    Babsi

    • admin sagte:

      Liebe Babsi, vielen vielen Dank! Für die ganzen Ideen, die mir im Kopf rumschwirren, fehlt selbst mir die Zeit :-))

      Liebe Grüße
      Tina

  7. Lisa Schmidt sagte:

    oooooh ich liebe Smoothies <3 und dieser sieht ganz wundervoll lecker aus (:
    oh man und du machst ja traumhaft schöne bilder! bin grad richtig begeistert. (:
    hihii und die strohhalme sind ja mal der hammer, richtig süß (:
    liebsten gruß und noch einen schönen sonntag (:

Kommentare sind deaktiviert.