Spaghetti mit Frühlingsgemüse

Unsere heutiges schnelles Spaghetti Rezept läutet den Frühling ein. Diese herrliche Kombination mit grünem Spargel, feinem Lauch und Karotten harmoniert ganz wunderbar und der Schwarzkümmel gibt unserem tolle Pasta Gericht den letzten Schliff. Wundervoll leicht und einfach köstlich.

Schnelle Pasta Rezepte sollten in keiner Küche fehlen und erfreuen sich auch bei uns großer Beliebtheit. Das liegt einfach daran, dass wir manchmal wenig Zeit und manchmal wenig Lust haben noch lange am Herd zu stehen.

Eine weiterer Grund ist, dass es oftmals gar nicht notwenig ist, aufwändig zu Kochen. Es gibt viele unkomplizierte und schnelle Gerichte die umwerfend lecker sind, weil sie so einfach sind. 

Anlässlich des Frühlingsbeginns haben wir daher heute unser

schnelles Spaghetti Rezept mit Frühlingsgemüse

mitgebracht. 

Wir haben für unser tausendschönes Pasta Rezept Spaghetti verwendet, denn die passen ganz hervorragend zu der leichten frühlingshaften Sauce. Der feine grüne Spargel harmoniert perfekt mit dem frischen Lauch und den leicht süsslichen Karotten. 

Als Topping gibt es Schwarzkümmel. Der sieht nicht nur gut aus sondern sein feiner und komplexer Geschmack macht aus diesem schnellen und gelingsicheren Pasta Rezept ein Hochgenuss.

Viel Finesse in einem schnellen Rezept. 

Der Frühling kann kommen.

Wenn Euch dieses tolle Rezept auch so gut gefallen hat, dann solltet ihr auch unbedingt unser fantastische Pasta Carbonara mit Bärlauch versuchen oder unsere hinreissenden Orecchiette mit Mangold und würzigem Gorgonzola. Diese und viele weitere Pasta Rezeptideen findet ihr hier: Pasta, Pizza & Risotto Den vollen Überblick über unsere tausendschöne Rezeptwelt gibt es hier: Alle Rezepte

Nichts mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren Newsletter. Am Ende der Woche bekommt ihr ganz automatisch eine Zusammenfassung aller neuen und aktuellen Rezeptideen. An jedem Seitenende bei uns könnt ihr Euch einfach, schnell und unverbindlich dafür anmelden.

Spaghetti mit Frühlings Gemüse Rezept

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Karotten
  • 10 Stangen grüner Spargel
  • 1 Biozitrone
  • 100 ml Sahne
  • 500 g Spaghetti
  • 2 TL Sesamöl
  • 4 TL Schwarzkümmel oder Sesam

Anleitungen

  • Lauch, Karotten und Spargel mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Wasser (+1 TL Salz) in einem großen Topf zum Kochen bringen und das Gemüse darin ca. 2 Minuten blanchieren. Danach eiskalt abschrecken und zur Seite stellen.
  • Zitrone auspressen und mit dem Öl und der Sahne zu einer cremigen Emulsion aufschlagen. MIt Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Spaghetti nach Packungsanweisung garen. Noch tropfnass mit den Gemüsestreifen und der Creme vermischen. Vor dem Servieren mit dem Schwarzkümmel bestreuen und fertig!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten