Tartelettes mit Matcha Crème und Johannisbeeren

Tartelettes mit Matcha Creme und Johannisbeeren_
Reste: Johannisbeeren + Tarteletteböden

Und es geht weiter auf der Tausendschönen Resterampe…. #useupyourscraps

Tartelettes mit Matcha Creme und Johannisbeeren_

Matcha Crème Tartelettes mit Johannisbeeren

Matcha Crème Tartelettes mit Johannisbeeren

Zutaten

Für: 6 Stück

Zubereitung

  1. Pudding nach Packungsanweisung anrühren, zum Ende der Kochzeit das Matchapulver und den Vanilleextrakt unterrühren. Etwas abkühlen lassen.
  2. Pudding in die Förmchen gießen, die Johannisbeeren abzupfen und auf dem noch lauwarmen Pudding verteilen. Die Tartelettes für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren mit den gefrorenen Johannisbeerrispen verzieren und mit dem Puderzucker-Matcha Pulver bestreuen.

Notizen

Print Friendly, PDF & Email

Tina

Sorry, the comment form is closed at this time.