Fruchtiger Brokkoli Salat mit Mango Dressing

Ich gebe es zu: Es gibt schon diverse tolle Brokkoli Salat Rezepte im Netz. Da dachte ich mir, auf eins mehr kommt es jetzt nun wirklich nicht an. :-)

Wir veranstalten abundzu bei uns in der Küche „Geschmackskombinations- Sessions“ neudeutsch auch „Foodpairing“ genannt. Wir schmeissen eine Handvoll verschiedene Lebensmittel auf die Arbeitsplatte und testen uns so durch. Und so können sich so absolut tolle Kombinationen ergeben wie Brokkoli und Johannisbeeren. OK, manchmal geht auch was mächtig schief – mein Versuch vor drei Wochen Erdbeeren mit Chorizo zu „verheiraten“ ging mächtig schief und ich erspare euch einfach die Details. Ok?

Aber genug aus dem Nähkästchen geplaudert – dieser Brokkoli Salat hat es wirklich in sich – alle Zutaten harmonieren wirklich toll zusammen und schnell gemacht ist er noch dazu. Also – wollt ihr ihn vielleicht mal ausprobieren?

Fruchtiger Brokkoli-Salat

Zutaten

  • 400 g Brokkoli in Röschen
  • 1 Paprika, gelb
  • 100 g Johannisbeeren
  • 50 g Walnüsse

Dressing

  • 3 EL Orangensaft
  • 1 EL Essig
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 TL Senf
  • Salz&Pfeffer

Anleitungen

  • Die Brokkoliröschen kurz in eine heiße Pfanne mit etwas Öl geben und kurz anrösten. Zum Schluss die Walnüsse ebenfalls in die Pfanne bröseln und mit anrösten.
  • Währenddessen alle Zutaten für das Dressing mischen und zur Seite stellen.
  • Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Johannisbeeren abzupfen und waschen.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen, mit Johannisbeeren garnieren und frisch servieren!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating