Zugegeben, als wir unsere Rezepte für Ostern geplant haben, haben wir zwar schon manchmal was von diesem Virus gehört, aber wir haben keinesfalls damit gerechnet, dass ein paar Wochen später die Situation so ist wie sie jetzt ist. Wir haben nun lange überlegt, ob wir euch trotzdem Osterrezepte zeigen wollen und ob es Sinn macht, jetzt von Familienfeiern, Zusammensitzen und Osterbrunch zu reden.

Wir haben uns auf folgendes geeinigt – wir wollen euch trotz alledem leckere Rezepte für Ostern zeigen, die ihr dieses Jahr vielleicht ohne eure Familien und ohne das große Fest drumrum genießen könnt. Alle sind einfach zu machen, manche, wie dieser Klassiker hier sind ohne Mehl (aus Gründen), wieder andere haben vielleicht den Inhalt einer Konserve als Hauptbestandteil und der Rest kommt mit wenigen Zutaten dafür aber vielleicht ein wenig aufwändiger um die Ecke (die Kinder und wir wollen ja beschäftigt sein, wenn wir Zuhause sind)

Also steigen wir heute direkt mal ein ins Ostergeschäft:

Klassische Eierlikör Torte

als Gugelhupf, ohne Mehl, aber dafür mit einem Schlöck Eierlikör!

Frohes Backen und BLEIBT GESUND!

Eierlikör Torten Gugelhupf

Zutaten

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 160 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 8 Eier
  • 400 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 400 g Schlagsahne
  • 8 EL Eierlikör
  • 50 g Schokorapseln
  • Butter zum Fetten

Anleitungen

  • Ofen auf 150°C Umluft vorheizen. Gugelhupf-Form mit etwas Butter fetten. Zartbitterschokolade fein reiben und zur Seite stellen.
  • Zucker, Butter und Vanillezucker in eine große Schüssel geben. Mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Eier einzeln unterheben. Nüsse vorsichtig unterrühren, dann die geriebene Schokolade zugeben. Teig in die Form umfüllen und für etwa 60 Minuten backen. Kuchen stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  • Schlagsahne mit Sahnesteif in einer Schüssel schaumig schlagen. Sobald der Kuchen vollständig ausgekühlt ist, in der Hälfte vorsichtig durchschneiden. Die Sahne auf die Bodenschicht geben, mit Eierlikör begießen und Schokoraspeln bestreuen. Den Deckel aufsetzen und servieren.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.