Tolle Vorspeise für Weihnachten – Festliche Pastinaken Apfel Suppe mit Cheddar

Vorspeise Weihnachten - Pastinaken Suppe mit Apfel

Unfassbar leckere und tolle Vorspeise für Weihnachten. Diese herrliche Apfel Pastinaken Suppe mit Cheddar ist ein toller weihnachtlicher Start für das Festmenü.  Die feine Säure der Äpfel passt ganz hervorragend zu den feinen Pastinaken. Der Cheddar gibt dem ganzen dann den herzhaft edlen Charakter. Die leckere Suppe ist eigentlich viel zu gut um sie nur an den Feiertagen zu essen. Schnell und einfach gemacht passt sie eigentlich fast immer.

Die Auswahl der Vorspeise für Weihnachten ist nicht immer so einfach. Es gibt so wahnsinnig viele tolle und leckere Möglichkeiten und zu wenig Weihnachtstage. Denn obwohl die Wahl auf etwas festlich-edles fallen wird, soll es ja trotzdem relativ schnell gehen und einfach sein. Man möchte Weihnachten ja lieber feiern und die Zeit mit Genießen verbringen und nicht in der Küche schuften.

Das gilt natürlich für alle Gänge (wir machen ganz klassisch 3 davon), aber insbesondere die Vorspeise gibt den Takt für das folgende Festessen vor. Gelingsicher ist daher ein wichtiges Stichwort, neben dem, dass die Vorspeise fein und festlich daher kommen soll. Etwas edler sollte sie sein und natürlich dabei köstlich schmecken und auch optisch etwas hermachen.

Unser heutiger Vorschlag für eine schnelle aber unfassbar köstliche und edle

Vorspeise für Weihnachten ist die Festliche Pastinaken Apfel Suppe mit Cheddar

Sie schmeckt einfach nur köstlich. Die säuerlichen Äpfel entfalten zusammen mit den feinen Pastinaken und dem leicht würzigem Cheddar ein Aromen Feuerwerk. Da diese himmlische Suppe nicht zu schwer ist, lässt sie noch entspannten Platz für alles was da noch so kommt (und einen zweiten Teller für Herrn Tausendschön).

Hat Euch diese tolle Vorspeise für Weihnachten gefallen? 

Dann probiert doch auch unseren köstlichen Clementinen Lachs Salat aus oder unsere schöne und edle lila Blumenkohlsuppe. Diese und viele weitere tolle Rezeptideen findet Ihr hier: Alle Rezepte

Pastinaken Apfel Suppe mit Cheddar Rezept

Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 20 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln in Scheiben
  • 500 g Pastinaken, geschält, grob gehackt
  • 2 Äpfel, geschält, entkernt grob gehackt
  • ½ TL geräucherter Paprika
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch
  • 150 g milden Cheddar gewürfelt
  • 3 EL Crème fraîche 
  • Schnittlauch

Optional Garnitur

  • Preiselbeer Kompott
  • Milchschaum
  • gehackte Mandeln
  • Rosmarinzweige

Anleitungen

  • In einem großen Topf die Butter zusammen mit dem Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Zwiebeln mit dem Salz darin für circa 10 Minuten anbraten/garen. Hin und wieder rühren, dass die Zwiebeln nicht anbrennen. Nun die Pastinaken, den Apfel und das Paprikapulver dazu geben und weitere 2 – 3 Minuten anbraten.
  • Nun mit der Gemüsebrühe und circa 250 ml Wasser ablöschen und zum Kochen bringen. Die Suppe abschmecken und abgedeckt bei reduzierter Hitze 12 – 15 Minuten köcheln lassen. Bis die Pastinaken bis zur Mitte weich gekocht sind. Den Topf von der Kochstelle nehmen.
  • Anschließend die Milch hinzugeben und die Suppe mit einem Pürierstab so lange pürieren bis die Suppe schön cremig ist und keine Stücke mehr hat. Alternativ etwas mehr Milch hinzugeben, je nach Geschmack.
  • Den Cheddar in sehr kleine Würfel schneiden und in 4 Suppenschalen verteilen. Mit der Suppe auffüllen, auf jede Schüssel etwas Crème fraîche verteilen mit etwas schwarzem Pfeffer, geräuchertem Paprika und dem Schnittlauch garnieren.
  • Vor dem Genießen nochmals gut umrühren, sodass man mit jedem Löffel den in der Suppe geschmolzenen Cheddar in vollen Zügen genießen kann.