Pasta Arrabiata
Rezept drucken

Pasta Arrabiata mit viel Chili und ein bißchen Burrata

Zutaten

  • 200 g Salsiccia
  • 500 g Pasta nach Wahl
  • 2 Zwiebeln
  • 3 kleine Chilischoten
  • 400 g Dosentomaten
  • 1-2 Rispen Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer
  • 250 g Burrata

Anleitungen

  • Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Die Salsciccia häuten und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Chilischote waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. 
  • Die Salscicciastücke in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Zwiebeln, Chili, Knoblauch und Cocktailtomaten zugeben Mit Gemüsebrühe ablöschen, passierte Tomaten zugeben und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  • Burrata zerzupfen, die Pasta in der Sauce schwenken und auf Tellern verteilen. Burrata darüber verteilen und... genießen