Haselnuss Nougat Stangen
Rezept drucken

Haselnuss Nougat Stangen

Zutaten

Mürbeboden

  • 225 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 100 g weiche Butter

Nuss Nougat Belag

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 50 g Nougat, fein gehackt
  • 3 EL Wasser
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g gehobelte Haselnüsse
  • 2 TL Kakao

Anleitungen

  • Alle Zutaten für den Teigboden in eine große Schüssel geben und mit dem Mixer kurz verrühren, dass ein glatter Teig entsteht. Ein Backblech (30x40 möglichst mit gleichmäßigen Rändern oder einen Backrahmen) fetten und den Teig gleichmäßig darauf verteilen.
  • Den Backofen auf 180C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Butter mit Zucker, Kakao, Wasser und den kleinen Nougatstücken in einem Topf unter Rühren schmelzen lassen. Gemahlene und gehobelte Haselnüsse unterrühren. Die Masse etwa 10 Min. abkühlen lassen. Belag gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  • Aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter etwa auskühlen lassen und in gleichmäßige Streifen schneiden. Auf die noch warmen Stangen evtl noch etwas gehobelte Haselnüsse geben.