Senf Lauch Suppe mit Haselnuss Crunch
Rezept drucken

Senf Lauchsuppe mit Haselnuss Crunch

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 1 TL Butter
  • 2 kleine Lauchstangen
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 4 TL grobkörnigen Senf
  • 200 ml Sahne
  • 4 TL Crème Fraiche
  • 2 EL Haselnüsse
  • Salz&Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden und waschen. Ca. 4 EL Lauchringe beiseite stellen.
  • Butter in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln, Lauch, Knoblauch und Kartoffeln darin anschwitzen. 3 ELSenf hinzugeben. Alles mit der Brühe aufgießen und ca. 20 Minuten sanft köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  • Sahne zur Suppe geben und mit dem Mixstab fein pürieren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schüsseln verteilen, mit Creme fraiche, den restlichen Lauchringen, Haselnüssen und Senf garnieren und mit frischem Brot genießen.