Feurige Tarte mit Chorizo
Rezept drucken

Feurige Chorizo Tarte

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 scharfe Chorizo
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 150 g Cherrytomaten
  • 1 Rolle Ziegenfrischkäse
  • 200 g saure Sahne
  • 2 Eier
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 Stängel Thymian
  • 1 Messerspitze Piment D'espelette
  • 1 Prise Salz
  • frischgemahlenen schwarzen Pfeffer

Anleitungen

  • Paprika und Tomaten waschen und abtropfen. Paprika entkernen und in Ringe schneiden. Tomaten halbieren. Chorizo in Scheiben schneiden.
  • Saure Sahne mit Eiern, Paprikapulver, Piment D'Espelette und der Hälfte der Thymianblättchen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Backofen auf 200 C Ober/UNterhitze vorheizen. Den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Dann auseinanderrollen und eine eckige Tarte Form damit auslegen.
  • Creme darauf streichen und mit den Chorizo Scheiben, Paprika und Tomaten belegen. Ziegenkäse in Scheiben schneiden und ebenfalls darauf verteilen. Im heißen Backofen ca. 35 Minuten backen.
  • Lauwarm genießen!