Texmex Pasta
Rezept drucken

TexMex Pasta mit Chipotle, Mais und Garnelen

Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g kurze Pasta wie Gemelli, Rigatoni, Penne Rigate
  • 2 gekochte Maiskolben
  • 8 Garnelen, roh mit Schale
  • 3 Chipotle in Adobo Konserve
  • 100 g gelbe Kirschtomaten
  • 2 kleine gelbe Paprika
  • 1 rote Chilischote
  • 200 g Sahne
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 100 g Fetakäse
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Chipotle entkernen und kleinschneiden. 2 EL der Sauce aus der Dose dazugeben. Nudeln nach Packungsanweisung kochen (evtl Kochzeit um ca. 1-2 Minuten verkürzen.
  • Maiskolben einmal quer halbieren und dann längs vierteln. Paprika entkernen und in Ringe schneiden. Tomaten halbieren. Chilischote halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Die Garnelen am Rücken aufschneiden und den Darm entfernen.
  • Maiskolbenstücke in einer Grillpfanne in etwas Olivenöl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Paprikaringe und Tomaten zugeben und ebenfalls mitanbraten. Die Chipotle samt Sauce dazugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Garnelen entweder dazugeben oder in einer separaten Pfanne kurz anbraten. (Ich habe sie separat gebraten)
  • Sahne zur Sauce geben und verrühren. Pasta abgießen, dabei ca. 4-5 EL Pastawasser auffangen und ebenfalls zur Sauce geben. Diese mit Salz und Pfeffer und den frischen Chili abschmecken. Die Pasta unterrühren und mit den kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und dem zerbröselten Fetakäse servieren.