Echt Nordisch: Herzhafter Streuselkuchen mit Räucherlachs und Dill

*Dieser Beitrag enthält Werbung Als ich im April in Waren/Müritz auf den Spuren des Lachses war (*klick hier der Bericht und ein außerordentlich leckeres Rezept noch obendrauf), war dies praktisch nur der lockere Aufgalopp zum wahren Lachsabenteuer. Das räucherliche Warmlaufen sozusagen oder auch das Anheizen des Räucherofens. Denn auf Einladung des Norwegian Seafood Councils und Friedrichs Feinfisch ging es nämlich in die wahre Heimat des Lachses  - nach Norwegen. Genauergesagt ins malerische Bergen und noch genauer auf das kalte Wasser rundum Bergen. Denn hier durfte ich zusammen mit der Bloggercrew aus Waren alles, aber auch wirklich alles über die Aquakultur in Norwegen kennenlernen. Wir nahmen Aufzuchtstationen, Offshore - Anlagen, Verarbeitungsbetriebe unter die Lupe, waren fast genauso lange auf dem Wasser unterwegs...

weiterlesen