Crunchy Maple Apple Crumble!

Maple Apple Crumble
*Dieser Beitrag enthält Werbung

„An apple a day keeps the doctor away.“

Dieser alte und sinnige Spruch ist nur ein Teil der Wahrheit. Der andere Teil ist natürlich, Äpfel sind unglaublich lecker! Und vielseitig.

Wir schnippeln uns jeden Morgen einen Apfel in unser Müsli oder Mittags als Snack zwischendurch. Beim Sport als Energiespender oder zum Durstlöschen im Sommer. 

Herr Tausendschön bevorzugt eher die süssen Äpfel, ich mag die sauren lieber. Und bevor es jetzt zum großen Apfelstreit kommt,  gut, dass es die natürliche Kreuzung von Royal Gala und Braeburn gibt. Das Beste aus beiden Welten und so lecker. Die knackigen und saftigen JAZZ Äpfel.

Aber so richtig gerne haben wir sie im Herbst, wenn es draußen nicht mehr so warm ist. Vielleicht fällt schon mehr Regen und die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen. Dann herrscht immer diese wunderschöne Duft in der Luft. Nasses Laub, vielleicht eine Spur Baumharz…

Die Äpfel sind dann in Form von einem Kuchen oder eben einfach und schnell gefüllt und im Ofen gebacken so einzigartig herrlich im Geschmack. Ich finde kein Obst gehört mehr zum Spätsommer und anfangendem Herbst, wie der Apfel.. Findet ihr nicht auch?

Maple Apple Crumble Maple Apple Crumble Maple Apple Crumble

Maple Apple Crumble

Maple Apple Crumble

Zutaten

Für: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, halbieren und mit einem Melonenkugelausstecher (oder einen Löffel) das Kerngehäuse ausstechen und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Den Backofen auf 200C Ober und Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl mit dem Ahornsirup und dem Salz verrühren. Die Apfelhälften in eine hitzebeständige Auflaufform geben und mit dem Gemisch übergießen. In den Ofen schieben und ca. 10 Minuten garen.
  3. In der Zwischenzeit die übrigen Zutaten mit den Händen vermischen bis eine bröselige Masse entstanden ist. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und die Haferflockenmischung über den Äpfeln verteilen. Alles nochmal für ca. 10 Minuten in den heißen Ofen, herausnehmen, etwas abkühlen lassen und entweder mit Joghurt, Creme Fraiche oder einer Kugel Vanilleeis genießen.

Notizen

Maple Apple Crumble Maple Apple Crumble

Na, Lust auf den Herbst bekommen??

*Dieser Beitrag ist in Kooperation mit unseren Freunden von JAZZ -Äpfel entstanden. Vielen Dank für die vitaminreiche und supernette Zusammenarbeit!

Print Friendly, PDF & Email

Tina

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.