Kokos Joghurt mit karamellisierter Ananas-Ingwer Ragout

Noch fehlen mir die richtigen Worte. Deshalb gibt es hier zur Eröffnung des Neues Jahres ein schnelles, wortloses Resterampe Rezept. Lecker ist es auch ohne viel Worte!

Kokos Joghurt mit karamellisierter Ananas

Zutaten

  • 1/2 reife, süße Ananas
  • 4 EL braunen Zucker
  • 2 EL Batida de Coco
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 500 g Vollmilch Joghurt
  • 3 EL Creme de Coco
  • 2 TL Agavensirup
  • 2 EL geröstete Kokoschips
  • Blätter von 1 Stängel Minze

Anleitungen

  • Ananas schälen, Strunk und evtl braune Stellen entfernen und in Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln/hacken. 
  • Zucker in einer Pfanne zu einem hellbraunen Karamell schmelzen lassen, Ananasstücke und Ingwer dazugeben und mit dem Batida ablöschen. Aufkochen lassen und solange köcheln lassen bis sich der Karamell wieder verflüssigt hat und die Ananasstücke weich sind.
  • Joghurt mit Creme de Coco und Agavensirup verrühren. In Schüsseln füllen und mit dem Ananaskompott toppen. Je nach Belieben noch mit Kokoschips und Minze garnieren.