Was war das denn für ein herrliches
Wochenende?? Merkt Ihr auch wie Euer Serotonin -Spiegel in die Höhe
schnellt, sobald die Sonne vom Himmel lacht? Bei uns hier in Baden war
es Frühling pur! Endlich kann ich Maulwurfsgleich wieder in der Erde
buddeln, was ich natürlich auch gleich getan habe. Auf der Terrasse
wurde – mit Sonnenbrille! – Kaffee getrunken und dabei versucht die
Massen an Gänseblümchen zu zählen, die unseren Rasen erobern. Ja,
eigentlich sind sie Unkraut. Aber was soll’s  – schön sind sie! :-)
Und
ganz passend zu den Frühlingsgefühlen habe ich euch heute eine schon
etwas sommerlich anmutende, fruchtige Muffinvariante mitgebracht. Sie
passten herrlich zum Nachmittagskaffee in der Sonne!

 Zutaten ( für 12 Stück)

500 g rote Johannisbeeren
40 g Zucker
100 g Puderzucker
100 g Butter
300 g Mehl
2 TK Backpulver
2 Eier
200 ml Milch
1 TL Creme de Cassis
Zubereitung:
Backofen auf 180C vorheizen. Die Beeren waschen und von den Rispen streifen ( falls ihr dekorieren wollt, vielleicht ein paar Rispen zur Seite legen) und mit 40 g Zucker und der Creme de Cassis vermischen. Anschliessend die Butter schmelzen und abkühlen lassen.
Mehl mit Backpulver mischen. Die Eier mit Puderzucker, Milch und flüssiger Butter verrühren. Die Mehlmischung nach und nach dazugeben und zügig unterheben. Danach die Johannisbeeren unterziehen.
Papierförmchen in ein Muffinblech geben, Teig einfüllen und ca. 20 Minuten backen.

17 Kommentare
  1. Meine Küchenschlacht sagte:

    Liebe Tina,

    vor lauter schöner Bilder anschauen hätte cih fasr vergessen den Text zu lesen ;-)
    Und dabei klingen die Muffins auch noch so lecker.

    Die Tortenplatte ist übrigens ein echter Traum!

    Liebe Grüße Stephie

    • admin sagte:

      Liebe Doris,

      Dankeschön :-) Naja, politisch korrekt gäbe es noch keine – aber im Supermarkt standen schon ein paar rum. Neben all den ebenso politisch inkorrekten Himbeeren ;-)

      Liebe Grüße
      Tina

  2. rodiHex sagte:

    Yammiiii schauen die Muffins lecker aus.
    Die ganze Woche bleibt es hier bei uns sonnig schön . Gestern konnte ich keine Sonne tanken, denn ich lag im Bett. Meine Erkältung will nicht weg gehen :-/ bzw. kommt immer wieder.
    Vielleicht holt der Körper sich jetzt durch die Sonne neue Kraft und wird und bleibt endlich mal gesund !!!

    Woher hast du die schöne Tortenplatte ?

    • admin sagte:

      Ohjjeeee, Erkältung bei dem Wetter ist aber auch wirklich doppelte Bestrafung :-( Ich wünsche Dir gute Besserung!!

      Liebe Grüße
      Tina

      PS: Die Platte habe ich vor ca. 3 Wochen bei Westwing ergattert!

  3. Theresa sagte:

    oh mein gott! Hier kommt man gar nicht mehr hinterher… leckere Möhrentartelettes, köstliche Beerenmuffins, wo soll das nur noch hinführen?! ;) Hier in Berlin ist ebenso herrliches Frühlingswetter und ich hätte am liebsten auch einen Garten, um etwas in der Erde graben zu können! Buddelst du eine Runde für mich mit? ;) Liebe Grüße und dir eine traumhafte Woche!

    • admin sagte:

      Nur keine Eile, du verpasst nichts :-))) Du darfst gerne bei uns mitbuddeln – genug Unkraut is ja da :-))

      Liebe Grüße Tina

  4. Juni Verse sagte:

    Bei uns war es auch Frühling pur – so schön! :) Soll hier im Schwabenländle auch noch die ganze Woche so bleiben! Juhu!
    Die Muffins sehen so lecker aus. Damit würde ich mich direkt auf den Balkon setzen und die Sonne genießen! :)
    LG, Ni von JuNi

  5. chrissi. tally sagte:

    Liebe Tina ,
    deine Muffins sehen wirklich super toll aus ! Der Kontrast der Farben ist soo schön und schon fast ein wenig Sommerlich . Ich freue mich auch endlich wieder auf die Sonne und das erwachen der Natur . Es gibte einfach nix schöneres als wenn alles wieder blüht und sprießt. Letztens habe ich Erdbeeren im Supermarkt entdeckt ( welche sogar geschmeckt haben- und ich war total begeistert ^^ Also der Frühlich kann durchaus kommen , würde ich sagen ;)

    Ganz liebe Grüße chrissi
    von https://chrissitallys.blogspot.de/

  6. Corinne sagte:

    Liebe Tina

    Ich blühe bei dem Wetter auch förmlich auf. Der Frühling ist einfach nur herrlich. Deine Muffins passen perfekt zu meiner Stimmung. :-) Und deine Fotos sind wie immer sehr, sehr schön.

    Alles Liebe,
    Corinne von Coco’s Cute Corner

  7. Vivre la Vie sagte:

    Hi :)
    Die Muffins sehn ja echt lecker aus! Die werden definitiv nachgebacken. Vorallem, wenn im Sommer dann die Johannisbeerenernte ist.
    Liebe Grüße Claire von novilavi.blogspot.com

Kommentare sind deaktiviert.