Home Office Lunch - Asia Nudeln

Herrliche Asia Nudel Rezept wie vom Take Away, aber viel viel leckerer und trotzdem genauso schnell. Dieses tolle Asia Nudel Rezept ist wie gemacht für eine schnelle Mahlzeit im Homeoffice. Der geringe Aufwand lässt umso mehr Zeit zum genießen. Schnell zubereitet und einfach frisch und lecker. Asia Nudeln wie sie sein sollen.

So schön das Homeoffice auch sein kann, ein Problem gibt es dabei immer. Was esse ich zu Mittag? Vielleicht nur eine Scheibe Brot oder etwas Salat? Das Essen von gestern Abend noch schnell aufwärmen oder schnell den Lieferservice kommen lassen? Bestellen und dann schnell abholen? 

Wir haben uns heute, speziell für alle die, die normalerweise auch so gerne asiatisch Essen gehen wie wir, etwas besonderes ausgedacht. Sozusagen ein schnell gemachtes und super leckeres Essen, wie man es sonst nur im Restaurant bekommt.

Unsere tausendschönen

Asia Nudeln wie vom Take Away

Dieses, mit relativ wenig Zutaten auskommende Asia Nudel Rezept, besticht durch seine geschmackliche Raffinesse. Das wunderbare Aroma der Shiitake Pilze in Kombination mit der Frische der Frühlingszwiebel, katapultiert uns direkt in wärmere Gefilde. Dazu fein duftender frischer Koriander mit würziger Sojasauce und als Eye Catcher und natürlichem Geschmacksverstärker kommt ein wachsweiches Ei dazu. Herrlich anzuschauen und da wir ja bei der Zubereitung Zeit sparen haben wir deutlich mehr Zeit zum Genießen.

Asia Nudeln wie vom Take Away nur viel viel leckerer.

War dieses Asia Rezept auch nach eurem Geschmack? Dann versucht doch auch unsere köstliche Süßkartoffel Möhrensuppe. Vielleicht schon vorplanen für den kommenden Frühling?  Dann passt unser toller asiatischer Reisnudelsalat mit Garnelen ganz hervorragend. Ein richtiges Fernweh Rezept ist auch unser tausendschönes indonesisches Nasi Goreng mit Hühnchen. Einfach himmlisch.

Asia Nudeln mit Shiitake Pilzen Rezept

Portionen: 4

Zutaten

Sauce

  • 1 EL Hoisin Sauce
  • 2 EL Soja Sauce
  • 2 EL Oyster Sauce
  • 1 EL Reisessig altern. Apfelessig verdünnt
  • 1 TL braunen Zucker
  • 1 TL Sriracha
  • etwas Wasser

Alles weitere

  • 300 g Nudeln Reis – , Ramen, Udon, Mie Nudeln
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauch Zehen, gehackt
  • 1/2 kleine rote Chilischote
  • 1 EL Ingwer, fein gewürfelt
  • 200 g Shiitake Pilze + evtl. Möhrenstifte, Brokkoli, Paprika
  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 Eier
  • Frühlingszwiebeln, Koriander, Sesam geröstet

Anleitungen

  • Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen und abschrecken. In einem Sieb abtropfen lassen.
  • Für die Sauce alle Zutaten in ein verschliessbares Marmeladenglas geben und gut durchschütteln.
  • Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten wachsweich kochen, abschrecken und schälen.
  • Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen und Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin anschwitzen. Pilze hinzugeben (+Gemüse wenn noch gewünscht) und nochmals ca. 34 Minuten braten.
  • Sauce hinzugeben und kuerz verrühren, die Nudeln untermischen. Mit Frühlingszwiebeln und Sesam bestreuen und in Schüsseln verteilen. Jeweils ein halbes Ei dazu servieren.